Kürbissuppe

Feurige Kürbissupe 🎃 mit Ingwer, Möhren und Kokosmilch 🥥

Heute mache ich eine Feurige Kürbissupe 🎃 mit Ingwer, Möhren und Kokosmilch 🥥, in der cook 4 me von Krups. Durch die Kokosmilch bekommt das Rezept ein wenig etwas süd-ost-asiatisches. Ein Hauch von der thailändischer Hühnersuppe Tom Kha Gai liegt in der Luft. Natürlich funktioniert das Rezept auch in einem ganz normalen Topf, dauert nur etwas länger.

Kürbis ist vielseitig und gesund

Ich persönlich liebe Kürbis. Er ist gerade für Suppen super vielseitig aber auch gesund. Er enthält Vitamine wie z.B. Beta-Carotin als Vorstufe vom Vitamin A, Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen und sättigende Ballaststoffe. Mehr geht ja kaum noch oder? Wenn ihr Kürbis auch so gerne mögt, dann gefällt euch vielleicht auch Kürbissuppe mit Ingwer und Bacon 🥓 oder auch Herzhafter Spaghettikürbis 🎃 aus dem Ofen.

Kann man die Kürbissuppe einfrieren?

Ich koche immer gleich eine größere Menge, denn die Suppe lässt sich prima einfrieren. So hat man fürs Büro oder für Abends eine schnelle Mahlzeit und man weiß, was drin ist.

Mein Tipp 👉
Nehmt Behälter von ca. 400 ml, IKEA, Lock&Lock , TUPPER oder andere Behälter, die zum Einfrieren geeignet sind und ihr habt immer genau 1 Portion für ein schnelles Mittagessen. Wenn ihr wissen wollt, was man alles einfrieren kann, dann schaut euch meine 10 Tipps  zum Einfrieren von Lebensmitteln an.

Zutaten:
1 kg Hokkaido Kürbis
600g Karotten
1 großes Stück Ingwer
1 Zwiebel
400ml Kokosmilch
700ml Gemüsebrühe
100 ml Orangensaft
1 EL Sambal Olek
½ TL Chiliflocken
1 Bund Koriander, gehackt
Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:
1. Kürbis halbieren und das Stroh entfernen
2. Kürbis und Möhren in daumengroße Würfel schneiden
2. Zwiebel pellen und in Würfel schneiden
3. Ingwer schälen und klein schneiden
4. cook 4 me manuell auf höchster Stufe, braten erhitzen
5. Zwiebel mit Ingwer in Olivenöl anschwitzen
6. Kürbis und Möhren dazugeben und nochmals 10 Minuten anbraten
7. Brühe, Kokosmilch, Orangensaft, Curry, Chili und Sambal Olek hinzugeben,
umrühren, evtl. etwas nachwürzen mit Pfeffer und Salz
8. cook 4 me schließen und auf 20 Minuten garen unter dampf stellen
9. Suppe anschließend nach dem Abdampfen pürieren und mit etwas Kürbiskernöl
und gehacktem Koriander garnieren und heiß servieren

Ihr habt das Rezept nachgekocht?

Dann würde ich mich natürlich sehr darüber freuen, wenn ihr mir in den Kommentaren berichtet, ob es geklappt hat und wie es euch geschmeckt hat. Ich freue mich auch immer über Verbesserungsvorschläge. 

Gebt mir einen 👍

Wenn Ihr euch das Youtube-Video anschaut, dann würde ich mich natürlich RIESIG über einen 👍 freuen und über ein Abo! Und vergesst nicht die 🔔 anzuklicken, dann seid ihr immer über meine neuesten Videos informiert. Schreibt mir gerne hier in den Kommentar oder unter kochmalschnell@gmail.com, was Ihr sehen wollt!

Ihr findet mich auch hier

Das könnte euch auch gefallen

2 Kommentare

Kommentar verfassen