Schweinefilet überbacken mit Bacon und Frischkäsesauce

Schweinefilet überbacken mit Bacon 🥓 und Frischkäsesauce im OptiGrill

Schweinefilet überbacken mit Bacon 🥓 und Frischkäsesauce im OptiGrill ist ein Hammer Rezept! Natürlich könnt Ihr es auch ohne OptiGrill mit Pfanne und Ofen machen.
Wie immer gibt`s das Rezept vorgekocht bei mir auf Youtube.
Schaut`s Euch an, ich glaube es gefällt Euch! Probiert es aus! Denkt daran: Jeder kann kochen!

Die Zutaten sind immer noch übersichtlich, finde ich. Beim Filet müsst ihr vielleicht noch ein bisschen Silberhaut entfernen und es ein wenig putzen. Je nachdem wieviele Stücke ihr schneidet, braucht ihr bei 8 Stücken 16 Scheiben Bacon.

Schweinefilet überbacken mit Bacon und Frischkäsesauce
Zutaten:
500 g Schweinefilet
12 – 16 Scheiben Bacon
100 ml Sahne
100 ml Creme fraiche
200 ml Doppelrahmfrischkäse
2 EL Tomatenmark
1 Chilischote, kleingehackt
2 EL Magic Dust oder anderes Barbecuegewürz
Salz, Pfeffer
100 g Mozzarella zum Überbacken
Petersilie zum Garnieren


Zubereitung:
1. Schweinefilet in ca. 6 – 8 gleich große Stücke schneiden, je nach Wunsch und mit
Magic Dust würzen
2. Die Schweinefilets mit je 2 Scheiben Bacon umwickeln
3. Nun alle anderen Zutaten außer dem Mozzarella und der Petersilie zu einer Sauce
vermischen
4. OptiGrill mit den Grillplatten vorheizen auf „Würstchen“ und die Schweinfilets bis
Orange ca. 10 Minuten grillen und dann herausnehmen
5. Untere Platte entnehmen und Backschale einsetzen, vorheizen manuell, maximal
auf rot
6. Wenn der OptiGrill aufgeheizt ist, Sauce erhitzen und dann die Schweinefilets in
die Backschale geben, ein Mal wenden, Mozzarella über die Filets geben
7. Alles ca. weitere 5 Minuten je nach Bräunungswunsch überbacken
9. Dazu passen Nudeln oder auch Reis

Kommentar verfassen