Pitabrot

Pita-Brot đŸ„Ÿ mit Hackfleisch SchafskĂ€sefĂŒllung Gyros Art

Heute gibt`s ein Pita-Brot, das ich mit Hackfleisch und SchafskĂ€se fĂŒlle und mit GyrosgewĂŒrz verfeinere. Das Ganze mache ich heute wieder im OptiGrill von Tefal. Aber das geht natĂŒrlich auch in der Pfanne. Sehr schnell, sehr lecker. Schaut`s Euch an.

Probiert es aus! Denkt daran: Jeder kann kochen!

Schaut Euch das Video an oder ladet das Rezept gleich herunter.

Zutaten:
4 Pitabrote
250 g Rinderhack
125 g SchafskÀse
4 Zehen Knoblauch, kleingehackt
1 rote Zwiebel, kleingehackt
1 Bund Petersilie, klein gehackt
1 EL Olivenöl
1 EL GyrosgewĂŒrz
œ TL Pfeffer

Zubereitung:
1. Alle Zutaten außer den Pitabroten in eine RĂŒhrschĂŒssel geben und gut vermischen
2. Pitabrote etwas anfeuchten und 10 Sekunden in die Mikrowelle geben, etwas
abkĂŒhlen lassen und jedes Pitabrot lĂ€ngst bis zur Perforation aufschneiden
3. Jeweils ÂŒ der Hackfleischmasse auf die untere HĂ€lfte eines Pitabrotes geben und
zuklappen, mit allen 4 so verfahren
4. OptiGrill auf Sandwichstufe vorheizen und jeweils 2 bis zur letzten Stufe (rot) grillen
5. Dazu passt prima Creme Fraiche oder Zaziki

Folgt mir:

Kommentar verfassen