parmesanknoblauchcroutons

Parmesan-Knoblauch-Croutons ­čŹ×

Hier zeige ich Euch meine Parmesan-Knoblauch-Croutons, die man super mit Salat, z.B. Caesars Salat oder aber auch mit vielen Suppen kombinieren kann. Nat├╝rlich passen die Croutons perfekt zum meiner sommerlichen ­čŹů Tomatensuppe!

Probiert es aus! Denkt daran: Jeder kann kochen! Schaut Euch das Video an oder ladet das Rezept gleich herunter.

Zutaten:
1 Baguette
4 Knoblauchzehen, gepellt und klein gedr├╝ckt
1 TL Italienische Kr├Ąuter
300 ml Oliven├Âl
100 g geriebenen Parmesan
80 g Butter

Zubereitung:
1. Das Baguette l├Ąngst in 4 Streifen schneiden und dann in W├╝rfel schneiden
2. Die Baguettew├╝rfel in einer gro├čen Sch├╝ssel mit dem Knoblauch, dem Oliven├Âl, 50 g
Parmesan und den italienischen Kr├Ąutern mischen bis die Baguettew├╝rfel das Oliven├Âl
gut aufgenommen haben
3. Nun die Butter in einer gro├čen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und die
Baguettew├╝rfel anbraten bis sie Farbe angenommen haben und kross sind
4. Croutons aus der Pfanne nehmen, mit dem restlichen Parmesan bestreuen und mischen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen