Kürbischilisuppe

Kürbis 🎃 Chili 🌶️ Suppe im Ninja Foodi Max

Kürbis 🎃 Chili 🌶️ Suppe im Ninja Foodi Max ist ein schnelles und scharfes Gericht. Kürbis gibt`s jetzt im Herbst überall und der leckere Hokkaido-Kürbis muss nicht einmal geschält werden, denn die Schale kann man mitessen. Zusammen mit der Chili gibt das eine sehr leckere aber auch scharfe Suppe, die im Herbst schön wärmt und auch noch satt macht.

⬇️ DIREKT ZUM REZEPT ⬇️
_

Zutaten sind sehr preiswert

Die Zutaten für die Kürbis 🎃 Chili 🌶️ Suppe im Ninja Foodi Max sind wirklich preiswert und dennoch ist es ein nahrhaftes und leckeres Gericht. Hier fehlt noch ein bisschen Sahne und Gemüsebrühe

Kürbis klein schneiden

Ich beginne damit, dass ich den Kürbis klein schneide. Vorsicht, dabei kann man sich schnell schneiden.

Paprika und Zwiebel

Die Paprika, hier hatte ich Spitzpaprika, wird entkernt und klein geschnitten. Die Zwiebeln werden gepellt und in Streifen geschnitten

Chili und Knoblauch hacken

Chili und Knoblauch werden jetzt gehackt. Damit die Suppe tatsächlich ein wenig Schärfe hat, lasse ich die Kerne und die weißen Innenwände drin und hacke sie mit.

Jetzt geht`s an den Topf

Ich habe die Suppe dieses Mal im Ninja Foodi Max gemacht, weil es mit der Druckfunktion wirklich schnell geht. Aber zuerst müssen wir den Ninja Foodi Max auf Sear/Sauté/High stellen. Ich beginne damit, die Paprika und die Zwiebeln in etwas Olivenöl anzubraten. Dann kommen Chili und Knoblauch dazu. Schließlich folgt der Kürbis, den ich noch ein wenig mitbrate.

Sambal Oelek, Chiliflocken und Salz geben Feuer

Jetzt gebe ich die wenigen Gewürze dazu, die der Suppe neben den Chili die Schärfe geben. Sambal Oelek, Chiliflocken und Salz kommen jetzt zu den Gemüsen.

Gemüsebrühe und Frischkäse runden ab

Es fehlen nur noch Gemüsebrühe und Frischkäse, gut unterrühren, bevor wir den Deckel schließen können.

Jetzt wird Druck aufgebaut

Nun nutze ich die Druckkochfunktion des Ninja Foodi Max. Ich bewege zunächst den Schieber ganz nach links um die Funktionen zu erreichen, mit denen ich unter Druck kochen kann. Dann stelle ich Pressure/Lo/2 Minuten ein, das reicht für das klein geschnittene Gemüse. Vergesst nicht, das Ventil auf „Seal“ zu stellen und los geht`s.

Amazon Affiliate Link

Letzter Schritt

Wenn der Ninja Foodi Max fertig ist, dampfe ich ab und öffne den Deckel. Jetzt gebe ich nur noch einen Schuss Sahne hinzu und püriere die Suppe, das war`s.

ACHTUNG: 🔥
Bei Arbeiten mit dem aufgeheizten Ninja Foodi Grill und Foodi Max immer unbedingt Handschuhe tragen! Alles im Inneren des Ninja Foodi Grill und Foodi Max wird sehr heiß und beim Hereingeben oder Herausholen von Lebensmitteln berührt man schnell die Ränder und verbrennt sich!

Garniert wird mit etwas Chiliflocken und Petersilie. In die Mitte gebe ich einen Klecks saure Sahne.

Heißluftfritteusen sind im Vormarsch

Heißluftfritteusen / Airfryer sind im Vormarsch. Das ist auch nachzuvollziehen, denn mit wenig Platz ersetzen sie einen Ofen und beim Ninja Foodi Grill auch noch einen Grill. Gerade für kleine Studentenwohnungen, 1-Zimmer-Appartements, die keine Küche haben aber auch fürs Wohnmonil, können solche Geräte Sinn machen. Ich habe auch schon zwei dieser Geräte ausgepackt, da hatte ich schon eine von Philips, die ich jetzt verschenkt habe. Wenn Ihr Euch für solche Geräte interessiert, schaut Euch mein  Unboxing Tefal ActiFry 2 in 1 an oder auch NINJA FOODI GRILL – komplettes  Unboxing + Menüerklärung in Deutsch.

Wollt ihr den Ninja Foodi Grill oder den Ninja Foodi Max günstiger kaufen?

Dann hat euch Shark Ninja hier zwei Links zur Verfügung gestellt, unter denen ihr den Ninja Foodi Max 9 in 1 günstiger erwerben könnt oder auch den Ninja Foodi Grill, zu dem ich auch bereits ein Unboxing gemacht habe: NINJA FOODI GRILL – komplettes 📦 Unboxing + Menüerklärung in Deutsch. Auch zum Ninja Food Max habe ich inzwischen das Unboxing 📦 des Ninja Foodi Max 9 in 1 Multikocher – alle Menüs in Deutsch gemacht.

Beide Links sind Affiliate-Links. Wenn ihr über diese Links bestellt, unterstützt ihr mit einem kleinen Beitrag meinen Kanal, ohne dass das Produkt für euch teurer wird.

Das ist der direkte Link zum Ninja Foodi MAX: https://www.ninjakitchen.de/produkte/…

Hier ist der Link zum Ninja Foodi Grill: https://www.ninjakitchen.de/produkte/…

Kürbis 🎃 Chili 🌶️ Suppe im Ninja Foodi Max

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland
Keyword: Chili, Chiliflocken, Frischkäse, Gemüsebrühe, Kürbis, Knoblauch, paprika, Petersilie, Sahne, Salz, Sambal Oelek, Zwiebeln

Equipment

  • Ninja Foodi Max oder anderen Dampfkochtopf

Zutaten

  • 600 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Chilischoten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Frischkäse
  • 50 ml Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1/4 TL Chiliflocken
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Becher sauer Sahne

Anleitungen

  • Kürbis vorsichtig öffen, Kerne und Stroh entfernen, Kürbis in daumengroße Stücke schneiden.
  • Paprika entkernen, in Stücke schneiden, Knoblauch pellen und hacken, Chili hacken.
  • Ninja Foodi Max auf Sear/Sauté´/High stellen und Olivenöl erhitzen. Paprika und Zwiebeln 5 Minuten anbraten, Chili und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. Dann Kürbis zugeben, nochmals 3 MInuten mitbraten.
  • Sambal Oelek, Chiliflocken und Salz zugeben, gut umrühren, Gemüsebrühe und Frischkäse dazugeben, alles verrühren, Deckel schließen.
  • Nina Foodi Max Schieberegler ganz nach links schieben, Pressure/Lo/2 Minuten einstellen, Ventil auf Seal, starten.
  • Wenn der Ninja Foodi Max sich meldet, adampfen und den Deckel öffnen (Vorsichtig, heißer Dampf!).
  • Nun die Sahne zugeben und die Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Mit etwas Chiliflocken und Petersilie garniert servieren. In die Mitte passt ein Klecks saure Sahne.

👉

Dieses leckere Rezept und noch viele mehr findet Ihr auf kochmalschnell.com.
Alle Küchengeräte von mir findet ihr auf KÜCHENKRAM.

Ihr habt das Rezept nachgekocht?

Dann würde ich mich natürlich sehr darüber freuen, wenn ihr mir in den Kommentaren berichtet, ob es geklappt hat und wie es euch geschmeckt hat. Ich freue mich auch immer über Verbesserungsvorschläge. Wenn ihr mehr Rezepte von mir ausprobieren möchtet, stöbert doch einfach unter REZEPTE A-Z. Falls Ihr wissen wollt, was ich so an Technik und Hilfsmitteln benutze, stöbert doch mal auf meiner Seite KÜCHENKRAM, da werdet ihr bestimmt fündig.

Gebt mir einen 👍

Wenn Ihr euch das Youtube-Video anschaut, dann würde ich mich natürlich RIESIG über einen 👍 freuen und über ein Abo! Und vergesst nicht die 🔔 anzuklicken, dann seid ihr immer über meine neuesten Videos informiert. Schreibt mir gerne hier in den Kommentar oder unter kochmalschnell@gmail.com, was Ihr sehen wollt! Noch mehr Videos von mir findet ihr auf meinem Youtube Kanal.

Ihr findet mich auch hier

Das könnte euch auch gefallen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen