mandarinenkuchen

Mandarinen-Quark-Kuchen ­čŹ░ ohne Boden mit der i Prep & Cook

Hier gibt`s meinen einfachen Mandarinen-Quark-Kuchen ­čŹ░ ohne Boden mit der i Prep & Cook, den auch Backidioten wie ich hinkriegen! Ist sicherlich keine Konditorqualit├Ąt, aber geschmeckt hat er trotzdem. Das Tolle ist eben, dass man keinen Boden machen muss. Dazu ist die Zutatenliste wirklich ├╝bersichtlich. Denkt daran: Jeder kann kochen! Vielleicht auch backen? ­čśë Schaut Euch das Video an oder ladet das Rezept gleich herunter.

Zutaten:
2 kl. Dosen Mandarin-Orangen, Abtropfgewicht je 175 g, abgetropft
250 g Zucker
5 Eier, Klasse M
1 kg Magerquark
1 T├╝te Vanille Puddingpulver zum Aufkochen f├╝r 500ml Milch
1/2 Zitrone, den Saft
Butter zum Einfetten der Springform

Zubereitung:
1. Schlag-und R├╝hraufsatz einsetzen
2. Eier und Zucker auf Stufe 5/5 Minuten verr├╝hren
3. Quark, Puddingpulver, Zitronensaft hinzuf├╝gen
4. Alles Stufe 5/5 Minuten vermischen
5. Springform mit der Butter einfetten
6. Die H├Ąlfte der Quarkmasse einf├╝llen und mit der H├Ąlfte der Mandarin-Orangen belegen
7. Zweite H├Ąlfte der Quarkmasse einf├╝llen.
8. Zweite H├Ąlfte Mandarin-Orangen auf den Teig legen
9. Springform in den vorgeheizten Ofen geben und bei 175 Grad Heissluft 60 Minuten backen
10. Holzst├Ąbchentest machen, ob der Teig fest ist, sonst ggf. noch etwas nachbacken
11. Torte bei geschlossener Ofent├╝r ausk├╝hlen lassen

Ihr findet mich auch hier

Kommentar verfassen