Käse-Toast mit Spiegelei

Käse-Toast mit Spiegelei 🍳im Ninja Foodi Grill

Manchmal muss es einfach schnell gehen, soll aber trotzdem schmecken, auch beim Frühstück. Genau so ein Rezept ist mein Käse-Toast mit Spiegelei 🍳im Ninja Foodi Grill. Das Rezept funktioniert mit jeder Heißluftfritteuse, macht wenig Schmutz und wahrscheinlich habt ihr sogar alle Zutaten zuhause. Wenn Ihr wissen wollt, wie es geht, lest weiter.

5 Zutaten, Pfeffer, Salz, das war`s

Nur Toast, ein Ei, 3 Scheiben Scheiblettenkäse, eine Scheibe Hochschinken und etwas Butter. Zum Würze Pfeffer und Salz, das ist alles, was benötigt wird. Davon hat man meistens alles im Haus und muss nicht einmal einkaufen gehen.

Zutaten

Die Sache mit dem Loch im Toast

Aus einer der beiden Toastscheiben stanzt ihr mit einem passend Glas, oder wie ich mit meiner Tasse, ein Loch aus der Scheibe. Da kommt später das Ei hinein.

Toast mit Loch

Butter und Toast – himmlisch

Nun werden beide Scheiben Toast mit Butter bestrichen. Ich finde ja, die Kombination aus Toast und Butter himmlisch!

Butter und Toast

Mit der Butterseite nach unten

Jetzt legt Ihr die ganze Toastscheibe mit der Butterseite nach unten in eure Pizzapfanne. Die obere Seite des Toast bedeckt ihr jetzt mit 2 Scheiben Scheiblettenkäse.

Toast mit Käse

Auf den Käse kommt jetzt die Scheibe Kochschinken.

Toast mit Kochschinken

Der Toast mit Loch bekommt auch Käse

Auf den Toast mit dem Scheiblettenkäse und dem Kochschinken setzt ihr jetzt den Toast mit dem Loch, der mit der letzten Scheibe Scheiblettenkäse ebenfals belegt wird.

Loch mit Käse

Den Toast erst in den Korb der Heißluftfritteuse geben

Ich empfehle Euch jetzt erst einmal die Pizzapfanne in den Korb des Airfryers zu stellen und dann das Ei in das Loch im Toast zu geben. So lauft ihr nicht Gefahr, dass Euch das Ei beim Reinheben herausläuft. Nun müsst Ihr nur noch pfeffern und salzen, los geht`s.

Jetzt kommt das Ei

160 Grad / 15 Minuten Heißluft / Air Fry

Beim Ninja Foodi Grill hat es bei 15 Minuten / 160 Grad in der Air Fry Funktion (Heißluft) gut funktioniert. Der Käse war schön zerlaufen und das Ei war noch etwas weich. Das sollte bei diesen Einstellungen aber in jeder Heißluftfritteuse funktionieren.

Heißluftfritteusen / Airfryer sind im Vormarsch. Das ist auch nachzuvollziehen, denn mit wenig Platz ersetzen sie einen Ofen und beim Ninja Foodi Grill auch noch einen Grill. Gerade für kleine Studentenwohnungen, 1-Zimmer-Appartements, die keine Küche haben aber auch fürs Wohnmonil, können solche Geräte Sinn machen. Ich habe auch schon zwei dieser Geräte ausgepackt, da hatte ich schon eine von Philips, die ich jetzt verschenkt habe. Wenn Ihr Euch für solche Geräte interessiert, schaut Euch mein 📦 Unboxing Tefal ActiFry 2 in 1 an oder auch NINJA FOODI GRILL – komplettes 📦 Unboxing + Menüerklärung in Deutsch.

Käse-Toast mit Spiegelei
Mein Tipp: 👉
Wenn ihr sicher gehen wollt, dass das Eigelb auch noch wirklich flüssig und das Eiweiß fest ist, wie bei einem gut gebratenen Spiegelei, dann trennt Ihr das Eiweiß vom Eigelb. Ihr gebt dann zunächst nur das Eiweiß in den Toast mit dem Loch und das Eigelb erst die letzten 2 Minuten vor Ende wieder hinzu.

Saftige Hähnchenschenkel 🍗 im Ninja Foodi Grill

Ganz ohne Backofen kann man im Ninja Foodi Grill knusprige Hühnerschenkel machen, die innen auch noch saftig sind.
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland
Keyword: Chili, Erdnussöl, hühnchen, paprika, Salz

Equipment

  • Ninja Foodi Grill
  • Heissluftfritteuse

Zutaten

  • 4 Hühnerschenkel, geteilt
  • 4 EL Erdnussöl
  • 1 TL Paprikapulver geräuchert
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL brauner Zucker

Anleitungen

  • Hühnerschenkel im Gelenk trennen.
  • Alle Hühnerteile mit dem Erdnussöl einreiben.
  • Gewürze vermischen, die geölten Hühnerschenkel von beiden Seiten mit der Gewürzmischung bestreuen, etwas einmassieren, die Hühnerschenkel in eine verschließbare Box geben, gut durchmischen, 2 Stunden ziehen lassen.
  • Ninja Foodi Grill auf Airfryer/200 Grad/30 Minuten stellen.
  • Hühnerschenkel im Aifryerkorb in den Ninja Food Grill geben.
  • Nach 10 Minuten drehen, mit dem Thermometer die Temperatur messen.
  • Solange im Airfryer lassen, bis innen mindestens 80 Grad erreicht sind.
  • Nach Geschmack vor dem Servieren mit Barbecuesauce bestreichen und weitere 5 Minuten im Airfrayer lassen, dann servieren

👉

Dieses leckere Rezept und noch viele mehr findet Ihr auf kochmalschnell.com

Ihr habt das Rezept nachgekocht?

Dann würde ich mich natürlich sehr darüber freuen, wenn ihr mir in den Kommentaren berichtet, ob es geklappt hat und wie es euch geschmeckt hat. Ich freue mich auch immer über Verbesserungsvorschläge. 

Gebt mir einen 👍

Wenn Ihr euch das Youtube-Video anschaut, dann würde ich mich natürlich RIESIG über einen 👍 freuen und über ein Abo! Und vergesst nicht die 🔔 anzuklicken, dann seid ihr immer über meine neuesten Videos informiert. Schreibt mir gerne hier in den Kommentar oder unter kochmalschnell@gmail.com, was Ihr sehen wollt!

Ihr findet mich auch hier

Das könnte euch auch gefallen

.

Kommentar verfassen