Paprikacreme in der i Prep & Cook hp 6051 von Krups

Hier zeige ich Euch eine super leckere Paprikacreme zum Grillen, auf Baguette oder auch als Brotaufstrich. Wenn man diese Cremes fertig kauft, sind sie immer relativ teuer und natürlich mit Konservierungsmitteln und Geschmacksverstärker versehen. Hier gibt das Rezept in der „Billigversion“ und schmecken tut`s auch noch, ganz ohne Zusatzstoffe. Probiert`s aus, super frisch und lecker! Denkt daran: Jeder kann kochen!

Zutaten: 
200gr Frischkäse, 0,2% Fett
200gr Schafskäse
1 rote Paprika, entkernt, in groben Stücken
1 rote Peperoni, entkernt, in groben Stücken
1 EL Tomatenmark
1 TL Paprika Edelsüß
1 TL Kräuter der Provence
Pfeffer, Salz, evtl.

Zubereitung:
1. Ultrablade einsetzen
2. 2 x Stufe 10/10 Sekunden, zwischendurch die Paprika und Peperoni mit dem Spatel herunterschieben
3. Ultra-Blade herausnehmen und Schmetterling einsetzen
4. Restliche Zutaten hinzugeben
5. 2 x Stufe 5/1 Minute mischen, Masse mit dem Spatel dazwischen herunterschieben

Kommentar verfassen